FANDOM


Dianareid

Diana Reid ist die Mutter von Spencer Reid. Sie ist Professorin für Literatur des 15. Jahrhunderts.

KrankheitBearbeiten

Sie ist die psychisch krank. Sie leidet an paranoider Schizophrenie und lebt deshalb im Bennington Sanatorium, einer psychatrischen Klinik in der Nähe von Las Vegas.

VergangenheitBearbeiten

Als ihr Sohn Spencer vier Jahre alt war, wäre er beinahe von einem Pädophilen missbraucht worden. Sie wurde an dem Mord an dem Pädophilen mitschuldig.

Da sie und ihr Mann William diese Erlebnisse nicht gemeinsam verarbeiten konnte, trennten sie sich, als Spencer 10 war.

Diana lebt in der psychatrischen Klinik, seit ihr Sohn sie im Alter von 18 Jahren dort einweisen ließ, weil er der Meinung war, das sei das Beste für sie.